1.1.1 Zielsetzung

Willkommen beim Online-Brückenkurs Physik!
 

Zielsetzung


Video 1: Einführung (C) .



Der vorliegende Kurs richtet sich vor allem an angehende Studierende der Ingenieurwissenschaften. Diese Studiengänge erfordern neben fundierten Schulkenntnissen in Mathematik auch Grundlagenwissen aus der Physik. Sie befassen sich mit der Entwicklung von technischen Geräten und Systemen, denen die Gesetze der Physik zugrunde liegen.

Auch für Studiengänge mit Physik als Nebenfach soll dieser Kurs ein Hilfsangebot für einen einfacheren Einstieg sein, falls Schwierigkeiten mit der Physik vermutet werden. Allerdings beinhaltet dieser Kurs derzeit noch keine Seiten zu Quantentheorie, Relativitätstheorie, Atom- oder Kernphysik.

Die in der Schule behandelten Themenfelder sind in der Regel die Mechanik, der Elektromagnetismus und die moderne Physik. Welche Themen der Physik in der Schule behandelt werden, hängt unter anderem vom Bundesland und der getroffenen Kurswahl ab. Der Kurs konzentriert sich auf Themen, die in den ersten Semestern eines typischen Ingenieurstudiums relevant sind. Dies sind insbesondere die Mechanik und der Elektromagnetismus. Aber auch Kenntnisse aus dem Bereich der Optik, wie sie in der Mittelstufe behandelt werden, sind hilfreich. Der Kurs enthält auch ein Kapitel zur Wärmelehre, obwohl diese im Schulunterricht wenig behandelt wird.

Die Autorinnen und Autoren des Kurses haben sich auf Inhalte geeinigt, die sie für besonders wichtig für einen gelungenen Studienstart halten. Diese sind mit dem Symbol (!) gekennzeichnet. Empfehlenswerte Inhalte, die aber sicherlich auch im Laufe des ersten Studienjahres nachgeholt werden können, sind mit (+) bezeichnet. Der Kurs enthält zusätzlich Abschnitte, die über das Erwartbare hinausgehen und mit (*) gekennzeichnet sind.

Fehlendes grundlegendes Wissen kann in den meisten Fällen im Basiswissen der einzelnen Kursabschnitte gefunden werden. Sollten Sie Themen vermissen, schreiben Sie uns gerne an.

Zur Bearbeitung des Kurses werden Mathematikkenntnisse der Oberstufe vorausgesetzt. Er soll auch in dieser Hinsicht eine Brücke zwischen der Mittelstufenphysik, die mit recht wenig Mathematik auskommen muss, und der deutlich stärker mathematisierten Hochschulphysik schlagen. Wir möchten an dieser Stelle auch auf den Online-Brückenkurs Mathematik verweisen.

Was den inhaltlichen Umfang und die schülergerechte Darstellung des Kurses betrifft, haben wir folgende Physikbücher zu Rate gezogen:

  • Schulbuch: Metzler Physik, Hrsg. v. Joachim Grehn u. Joachim Krause, Verlag Schroedel, ISBN-13: 9783507107106.

  • Lehrbuch: Starthilfe Physik, Werner Stolz, Verlag Teubner, ISBN-13: 9783519330349.



Beide empfehlen wir den Nutzerinnen und Nutzern bei Bedarf als zusätzlich Lektüre. Wenn Sie Rückmeldungen oder Fragen haben melden Sie sich gerne.

Wir freuen uns über Rückmeldungen und Fragen: EVALUATION  

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten des Brückenkurses und würden uns freuen, falls er Ihnen bei Vorbereitung auf ein MINT-Studium nützlich sein kann.  

Das Online-Brückenkurs-Physik-Team